Home / FAQ / Ist ein Boxdummy auch etwas für Kinder?

Ist ein Boxdummy auch etwas für Kinder?

Ihr Kind möchte boxen und Sie sind auf der Suche nach einem entsprechenden Übungsgerät für Ihr Kind für zu Hause? Dafür gibt es Möglichkeiten. Es gibt sogar extra Boxsets für Kinder und Jugendliche. Diese können oft zu Hause Sinn machen. Der Vorteil ist, dass solche Boxtrainingsgeräte etwas kleiner und vor allem auch günstiger sind. Wenn Ihr Kind aber etwas älter wird oder auch wenn es schon ziemlich fit ist, kann man auch über den Kauf eines etwas professionelleren Gerätes nachdenken. Der Vorteil an den meisten Dummys ist nämlich, dass diese höhenverstellbar sind. Dadurch können Sie mit etwas Glück auch einen Boxdummy finden, der sich auf die Größe Ihres Kindes einstellen lässt. Möglicherweise möchten auch Sie einmal trainieren? Dann können Sie den Boxdummy auch ganz leicht auf Ihre Größe umstellen.

Siehe auch

Welche Boxhandschuhe sind ideal zum Training?

Boxhandschuhe bieten im Kampfsport Sicherheit und sollen natürlich Hand und Finger schützen. Auch im Training …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück