Home / FAQ / Welche Muskeln trainiere ich mit einem Boxdummy?

Welche Muskeln trainiere ich mit einem Boxdummy?

Wenn man tüchtig Sport macht, hat das natürlich auch immer positive Folgen mit sich. Wenn Sie boxen üben, können Sie nicht nur Ihre Schläge und Tritte stärker und schneller machen. Sie können auch Taktiken und Kombinationen üben und sogar Ihre Ausdauer wesentlich verbessern. Und ein regelmäßiges Training hat dann auch eine Sache zur Folge. Nämlich, dass Sie fast schon nebenbei Muskeln aufbauen. Aber welche Muskeln werden nun überhaupt mit einem Boxdummy oder einem Boxsack trainiert?
Wenn Sie mit vollem Körpereinsatz, also auch mit den Beinen trainieren, dann können Sie mit dem Boxdummy sehr viel Muskulatur trainieren. Dadurch können Sie nämlich die Muskeln an Armen, Beinen und am Oberkörper gut aufbauen. Wo genau sich wie viel Muskeln bilden, hängt natürlich auch immer von Ihrem Einsatz und Ihren Techniken ab, genauso wie auch von weiteren Fakoren wie Ernährung.

Siehe auch

Welche Boxhandschuhe sind ideal zum Training?

Boxhandschuhe bieten im Kampfsport Sicherheit und sollen natürlich Hand und Finger schützen. Auch im Training …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück